DER-MEIER.AT Blog

5

#socialmedia im Sicherheitswesen

Postings in sozialen Netzwerken verbreiten sich im Regelfall schnell. Dieser Umstand kann den Organisationen helfen um gezielt – gesicherte – Informationen zu verbreiten. Im heutigen Beitrag schreibe ich euch einige Gedankensplitter zur Nutzung von socialmedia im Sicherheitswesen.

0

Mike goes offline – der Shutdown

Obwohl ich ein Fan der großen weiten Onlinewelt bin, genieße ich ein paar Mal im Jahr die Zeit im offline Modus. Mike goes offline beschreibt die letzten Tage in denen ich meine Akkus wieder geladen habe.

0

Rollenspiele

Ich bin wieder zurück! Irgendwie haben mir die letzten Wochen einfach keine Zeit gelassen, einen Gastkommentar zu schreiben. Ich weiß, eine billige Ausrede, eine andere kann ich aber nicht anbieten. Nachdem mir der Herr Meier einen dezenten Hinweis gab, mal...

5

Gestaltung einer Feuerwehrübung

Hallo Leute,

heute gibt es wieder einmal was zum Thema Feuerwehr. Ende September stand in meiner Feuerwehr eine Gesamtübung auf dem Plan. Hierbei galt es die beübten Geräte und Vorgehensweise miteinander zu vernetzen.

1

Mike goes YouTube

Heuer habe ich sämtliche Fahrten im Urlaub mittels einer GoPro festgehalten. Im heutigen Blogposting zeige ich euch die #roadtocroatia.

Hochwasser Stockerau // Mike Meier // Blog // Göllersbach // Artikelbild // cell broadcast // Zivilschutz 0

Analyse zum Hochwasser 06/13

how to make a flood … Der höchst gemessene Wasserstand in Passau (seit 1501) kam aufgrund der sich überlagernden Hochwasserwellen von Donau und Inn zustande. Während im Regelfall der Inn vor der bayrischen Donau Hochwasser führt, überlagerten sich im Juni die beiden Scheitelwellen.

Mike Meier Blog / 2000 Stockerau / www.der-meier.at / Michael Meier Stockerau Feuerwehr / Michael Meier aus Stockerau gründet brandschutzfreaks . at / Neues aus dem Blog 1

Das Florianiprinzip?

Wir freiwilligen opfern unsere Freizeit um andere aus Notlagen zu befreien, deren Hab und Gut zu schützen oder die Auswirkungen von Naturkatastrophen zu beseitigen.

0

Gastkommentar vom 20.08.2013

Hier bin ich wieder. Vieles gibt es jedoch nicht zu berichten. Die meiste Zeit der letzten zwei Wochen habe ich damit verbracht, mein Zimmer auszuräumen. Was soll ich sagen, die nächste Generation rückt nach und beansprucht auch seinen eigenen Platz....