DoRIS mobile – die Infoapp über die Donau

Screenshot doRIS (via Donau) / app / www.der-meier.at / Mike Meier Blog / Michael Meier aus Stockerau bloggt einen Testbericht

Hi Leute,

heute gibt es wieder einmal einen APP Testbericht. Seit kurzem gibt es auf meinem iPhone doRIS-mobile.

doRIS steht für Donau River Information System und bietet den Usern Informationen zur aktuellen Situation auf der Donau.

doRIS ist für IOS und Android User verfügbar. Die App ist kostenlos downloadbar. Mein Posting bezieht sich ausschließlich auf die IOS Version. Sollten die Androiden 😉 andere Erfahrungen bzw. wichtige Zusatzinfos haben, bitte ich euch um einen Kommentar am Ende des Beitrages. Danke schon im Voraus.

Inhalte …

In der APP stehen folgende Menüpunkte zur Verfügung:

  • Pegelstände
  • Schleusenstatus
  • Streckenverfügbarkeit
  • Fahrwasserübersicht
  • Seichtstellen
  • Kartenübersicht

die App …

Donaupegel Korneuburg / Screenshot doRIS / app / www.der-meier.at / Mike Meier Blog / Michael Meier aus Stockerau bloggt einen Testbericht

Mit doRIS habe ich in einer APP alle wichtigen Infos zur Donau in Österreich. Es sind alle Pegel in Tabellen- und in Grafikform verfügbar. Bei der Grafik dreht sich der Screen automatisch – lässt sich aber auch nicht drehen. Ob dies wirklich für eine hohe usability spricht weiß ich nicht. Es ist jedenfalls eine neue Erfahrung. Im Hochformat liest sich das Diagramm doch recht schwer.

Über die App kann der Status der jeweiligen Schleuse abgefragt werden. Ebenso gibt es wichtige Infos zur Fahrwassersituation.

Die integrierte Kartenfunktion gefällt mir sehr gut, hier werden Schleusen und Pegel visualisiert, bei aktivierten Ortungsdiensten ist die Funktion eine gute Orientierungshilfe.

Fazit …

Eine tolle und informative App. Die App ist im Grunde nur für Smartphones entwickelt. Sie kann zwar auf dem iPad installiert werden, jedoch ausschließlich als iPhone App. Hier könnten die Entwickler nachlegen und eine iPad Version in den Store bringen. Würde meiner Meinung nach die usability enorm erhöhen. Die App richtet sich primär an Kapitäne, welche die zur Verfügung gestellten Infos für das Tagesgeschäft benötigen. Zum Pegelstandscreening gäbe es, meiner Meinung nach, andere Möglichkeiten. Mir gefällt das ich die Donau im gesamten Verlauf in einer App abfragen kann.

Die viadonau hat auch ein YouTube Tutorial für doRIS veröffentlicht:

Danke fürs lesen. Teilt mir eure Android-Erfahrungen mit 😉

liebe Grüße

Mike

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*